Zappen – oder wie man seinen Körper von Bakterien, Viren und Parasiten reinigt.

Ich möchte auf eine noch immer weitgehend unbekannte Methode zur Reinigung des Körpers aufmerksam machen: das Zappen (mit einem Zapper)

Wie der Name schon sagt, ist es eine Methode des elektronischen schnellen Ein/Aus Schaltens eines Gleichstromimpulses mit einer Frequenz von 33,3 Herz in einem 7-20-7-20-7 Minuten Rhythmus.

Es wird dabei dem Körper 7 Minuten lang ein Gleichstrom-Impuls (33,3Herz) zugeführt, dann wird 20 Minuten gewartet (Pause zum Abtransport der geschwächten Parasiten durch das Immunsystem des Körpers), dann wieder 7 Minuten Strom und wieder 20 Minuten warten (Pause), dann wieder 7 Minuten Strom.

Dr. Hulda Clark (1923-2009) hat schon in den frühen 70-er Jahren publiziert, dass es möglich sei mit einem Zapper, das ist ein kleines elektrisches Gerät auf der Basis von Gleichstromimpulsen (9-Volt-Batterie), die Parasiten (Würmer, Pilze), Bakterien und Viren im Körper abzutöten und somit die Quelle vieler chronischer Stoffwechselstörungen zu beseitigen.

Sie hat sich mit ihrer Aussage –alle– Krebsarten seien von Würmern verursacht und mit ihrer Methode zu heilen, problematisch exponiert und sich damit nicht nur die Schulmedizin zum Feind gemacht sondern hat sich auch viele Feinde in der alternativen Medizin zugezogen.

Die Methode von Dr. Hulda Clark wurde in den USA seit 2001 von der Behörden – FDA verboten–da sie der FDA nach jeder wissenschaftliche Grundlage entbehrt.

Fakt ist, das Zappen tut was und hat eine verschworene Fangemeinde. Was es jetzt wirklich wissenschaftlich nachweisbar tut ist offensichtlich sehr umstritten. Die einen sind begeistert und sehen es als Wunder an, was das Zappen bei ihnen bewirkt, während die anderen –wissenschaftlich-alles für blanken Unsinn halten.

Der Zapper wird von Hulda Clark nicht nur bei der Reinigung des Körpers eingesetzt sondern die Abtötung der Parasiten Bakterien und Würmer ist auch ein wesentlicher Bestandteil ihrer  Dr. Hulda Clark Krebstherapie.

Dr. Hulda R. Clark

2000;
Knaur MensSana

Heilung ist möglich. 
Eine revolutionäre Technik zur Behand-lung chronischer
Erkrankungen.

Das ist das Grundwerk mit 656 Seiten
Dr. Hulda R. Clark
2001;
Knaur MensSana
Heilung aller fort-geschrittenen Krebsarten

Das auf fortge-schrittene Krebs-patienten und ihre akuten Bedürfnisse zugeschnittene Buch mit allen notwendigen Hinweisen und Methoden der Reinigung des Körpers, der Niere, der Leber usw. mit einem 21 Tage Programm für akute Fälle von Krebs 
(590 Seiten)
 

Dr. Hulda R. Clark
2006;
Knaur MensSana

Heilverfahren aller Krebsarten: Eine revolutionäre Technik zur Behandlung von Krebs

 
Der Zapper

Es gibt: zB

die einfache Variante, so wie von Hulda Clark im Buch “Heilung ist möglich” zum Selbstbau mit Schaltkreisen und Bauplan veröffentlicht.

www.lete.de

Es gibt: zum Beispiel

Die komplexe Variante mit einigen Programmen die elektronisch gesteuert ablaufen und z.B. die 7-20-7-20-7 Zeitschaltung automatisch berücksichtigen

www.bleibe-aktiv.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s