3raum und andere Freiräume

3raum und andere Freiräume. Ein Kommentar zum Beitrag von Sydney Polart. Wien ist eine Stadt mit sehr hoher Lebensqualität. Tatsächlich ist Wien laut  der jährlichen Mercer-Studie seit 5 Jahren die Stadt mit der höchsten Lebensqualität weltweit. Da ist es nur natürlich, wenn man von einem Lokal ins nächste wandert und sehr viel auswärts isst.. Sehr gut ist es, wenn man weiß, was einen dort erwartet. Dankenswerterweise hat Sydney Polart  im Link am Anfang „3raum und andere Freiräume“ die Pizzeria 3raum vorgestellt und kommentiert. Der Beitrag beschreibt, welche Pizza und Raum-Qualität er erlebt hat, als er das 3raum besuchte und wie schwierig es ist, wenn man in Wien nach der richtigen Pizza mit dem richtigen Tomaten Käse Verhältnis sucht. Im 3raum wurde es gefunden, das ermutigt wieder dort eine Pizza zu essen. Auf seinen Spuren haben mich nur die Bässe der Hintergrundmusik verjagt, aber vielleicht bin ich dafür einfach schon zu alt…oder ich muss mich bei schönem Wetter in den kleinen Gastgarten setzen. Schade ist nur, dass der Inhaber nie erfährt, dass ich seine durchaus leise eingestellte aber gehämmerte seelenlose Musik nicht mag und er den Unterschied von einer Disko und einer Pizzeria nicht berücksichtigt und es dabei nicht um seine sehr gute Pizza geht, wenn ich das Weite suche. Ein Lokal ist ein Gesamtkunstwerk und schon mancher ausgezeichnete Koch hat mich durch seinen grauenhaften Musikgeschmack in die Flucht geschlagen. Doch das ist ein anderes Kapitel.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s